Wyss Aluhit AG CH-6014 Luzern | Grossmatte 9 | T +41 41 259 11 00 | info(at)wyssaluhit.ch

Aluhit-Liftschächte

Innenliftschächte

Komfort gewonnen

Beim 4-seitigen Schachtgerüst werden die Aufzugsschachttüren in das System integriert, Befestigungsmöglichkeiten von Türantrieb und Türschwelle vorgesehen, seitliche Ergänzungen auf Wunsch in Glas und/oder Blech ausgeführt. Das Schachtgerüst wird eingangsseitig in die Etagenböden und rückseitig an die rundum laufenden Treppen montiert. Der Schachtkopfbereich wird an eine bestehende Decke oder am Dachaufbau befestigt.

Das Innenschachtgerüst wird vorzugsweise auf den Boden der Schachtgrube aufgesetzt. Die Riegeleinteilung wird u.a. bestimmt durch die Führungsschienenbefestigungen.

Eckstützen können kantig (Profil LEE-100) oder halbrund (Profil LHRE-100) gewählt werden. Beide sind in der Ansicht 100 mm breit. Für grosse Stockwerkdistanzen und/oder hohe Lastabgaben empfiehlt sich die Statikstütze LEE-160.

Die Standard Riegel und Sprossen (Profil LET-100) haben eine Ansichtsbreite von 100 mm bei einer Bautiefe von 70 mm.

Die Aussenmasse eines Aluhit-Innen-Liftschachtgerüstes kann wie folgt bestimmt werden:

  • Schachtbreite
    Gemäss Angaben Aufzug + 140 mm = Schachtaussenmass
  • Schachttiefe
    Gemäss Angaben Aufzug + 140 mm = Schachtaussenmass

Beispiele